Hausordnung

HAUSORDNUNG

Die vorliegende Ordnung ist gut sichtbar beim Rezeption, Eingang und im Innern der Ferienanlage und Residences ausgehängt.

Die Aufnahme in den Feriendorf /Residences setzt die Anerkennung aller darin enthaltenen Bestimmungen voraus.

 

  1. Reservierungen: Die Buchungen mit „ Standard Tarif“ werden verbindlich nach Erhalt der Anzahlung von 1/3 des Mietbetrages. Die Überweisung des Restbetrages ist 1 Monat vor der Ankunft erforderlich. Im Falle einer Absage wird der Restbetrag (ohne Anzahlung) komplett rückerstattet. Buchungen mit „nicht rückerstattbar Tarif“ wird den gesamt Mietbetrag angefragt. Während der Zwischen- und Hauptsaison sind An- und Abreisetage Dienstag, Donnerstag und Samstag. Eventuelle Sonderwünsche, wie z.B. eine bestimmte Nummer oder die Lage des Appartements, werden nach Möglichkeit unverbindlich erfüllt. Die Bettenanzahl jeder Wohnung darf in keinem Fall überschritten werden. Auch Kleinkinder werden als Personen gezählt und zahlen ab den dritten Geburtstag. Die Appartements werden hauptsächlich an Familien vermietet. Gruppen von Jugendlichen werden nur nach Absprache mit der Direktion angenommen und vor Hinterlegung einer Kaution von € 100,00 pro Person.
  2. Stornierung: im Falle einer Absage wird die Anzahlung wie folgt rückerstattet:
  • Bei schriftlicher Stornierung bis 2 Monate vor Anreise werden 80% der Anzahlung rückerstattet.
  • Bei einer Stornierung nach oben genanntem Termin wird die Anzahlung einbehalten und das Mietverhältnis gelöst.
  • Nicht rückerstattbar Tarife haben kein Rückerstattungsrecht
  • Vorverlegte Abreisen oder verspätete Anreisen haben kein Rückerstattungsrecht.
  1. Ankunft: der Gast kann ab 17:00 Uhr des Ankunftstages die Wohnung beziehen. Die Schlüsselübergabe erfolgt erst nach Bezahlung des vollen Mietbetrages, Hinterlegung einer Kaution von € 100,00 und nach Erhalt des unterschriebenen Bogens für den Datenschutz. Die Kaution dient zur Sicherstellung des Inventars, der Einrichtung und der eventuellen Endreinigung. Differenzen, Schäden, Brüche und Reklamationen müssen prompt an der Direktion gemeldet werden, ansonsten werden sie nicht betrachtet und werden sie dem Gast angerechnet.
  2. Ankunft außerhalb der Bürozeit: für Ankünfte außerhalb der Bürozeit sind vorherige Absprachen notwendig. Der Gast muss bis spätestens 17:00 Uhr des Folgetages der Reservierung die Räume beziehen. Bei Verfall dieses Termins ohne schriftliche Mitteilung ist die Buchung für nichtig zu betrachten, und die Direktion ist berechtigt die Räume selber zu vermieten.
  3. Abreise: der Gast muss die Wohnung bis 10:00 Uhr am Abreisetag verlassen. Bei Verzögerung über diesen Zeitpunkt hinaus muss er einen Betrag gleich dem Nächtigungstarif entrichten. Die Rückerstattung der Kaution erfolgt nach Übergabe der Schlüssel des Appartements, Erhalt der Kautionsquittung und erfolgter Besichtigung des Appartements. Der Gast ist verpflichtet die Räume vollkommen sauber zu hinterlassen und eventuelle Schäden und/oder Mängel zu ersetzen.
  4. Abreise außerhalb der Bürozeit: sollte die Besichtigung der Wohnung nicht möglich sein, so werden € 35,00-100,00 von der Kaution einbehalten.
  5. Verantwortung: die Direktion haftet nicht für Wertsachen welche nicht zur Aufbewahrung hinterlegt wurden und übernimmt keine Verantwortung für Unfallschäden an Personen oder Sachen, sowie Verluste, Diebstähle oder andere Schäden.
  6. Besucher: Gäste sind in Absprache mit der Direktion erlaubt. Ab 3 Jahren muss am Eingang ein Ausweis abgegeben werden und der Eintritt bezahlt werden. Tagesbesucher müssen bis spätestens 23:00 Uhr desselben Tages das Feriendorf wieder verlassen und es ist kein Parkplatz vorgesehen.
  7. Ruhezeiten: Alle Gäste werden gebeten zur Einhaltung der Ruhe beizutragen und jeglichen störenden Lärm und Geräusche zu vermeiden. Insbesondere wird von 23:00 bis 8:00 Uhr und von 14:00 bis 16:00 Uhr absolute Ruhe gefordert. Im Falle von Missachtung dieser Normen (z.B. Lärmbelästigung oder Ruhestörung) behält sich die Direktion das Recht vor, diesen Gast ohne jegliche Rückerstattung des Hauses zu verweisen
  8. Haustiere/Hund: Hunde und andere Haustiere sind willkommen nur in Absprache mit der Direktion und nur in Vor und Nach-Saison. Für jeden Hund wird ein Zuschlag von € 100,00 verlangt. Hunde sind nur mit Maulkorb und an der Leine erlaubt. Die müssen bei der Ankunft angegeben werden. Hunde dürfen in dem Schwimmbad nicht hinein.
  9. Armband: bei Ihrer Anmeldung wird Ihnen ein Armband als Identifikationszeichen ausgehändigt, welches Sie verpflichtet sind, während des gesamten Aufenthalts zu tragen. Das Armband wird Ihnen bei Ankunft vom Personal der Rezeption angebracht, sowie am Tag der Abreise wieder vom Personal der Rezeption entfernt werden.
  10. Energieeinsparung: Wasser-und Stromverbrauch bitte umweltfreundlich und rationell nützen

 

Eventuelle Reparaturen werden von Personen, welche bevollmächtigt sind das Appartement auch in Abwesenheit des Gastes zu betreten, durchgeführt.

 

 

Questo sito utilizza cookies, anche di profilazione di terze parti, per migliorare la tua esperienza di navigazione. Cliccando sul pulsante “OK, ACCETTO” acconsenti all'uso dei cookie. Per maggiori informazioni consulta la nostra Privacy Policy

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen die bestmögliche Browser-Erfahrung zu bieten. Wenn Sie diese Website weiterhin verwenden, ohne Ihre Cookie-Einstellungen zu ändern, oder wenn Sie unten auf "Akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem zu.

Schließen